Dieses Forum darf nur mit Erlaubnis des Admins benutzt werden.
 
StartseiteAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Jani-chan x3 und Ete: Drachen RS

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4 ... 9 ... 15  Weiter
AutorNachricht
Jani-chan x3

avatar

Anzahl der Beiträge : 1044
Anmeldedatum : 26.01.13
Alter : 21
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Jani-chan x3 und Ete: Drachen RS   So Jan 27, 2013 9:20 am

Fire
Er jammerte wieder ein wenig herum,wusste aber jetzt,dass sie ihn nur veräppelt hatte und entspannte sich so auch wieder ein wenig."Ich habe es sehr wohl verdient...."Kurz sah er zu Aoi und lächelte.Er war noch jünger als sie,da war er sich sicher,aber dieser Drache war wirklich kindlich.Vielleicht lag das an der Rasse.
"Freunde werden?"

Yukiko
Ich konnte nicht anders und lachte.Jetzt sah Alex genauso aus wie ich und ich war auch froh,dass ich unsere Drachen verstanden.
Nun folgte ich Alex zu einigen entfernten Ställen."Schlachtet ihr sie nicht schon vorher und bereitet sie zu?Das würde doch vieles einfacher machen.Manchmal sind wir fischen gegangen und dann gab es sushi alla dragon.Das war wirklich lecker."
Nach oben Nach unten
Ete95

avatar

Anzahl der Beiträge : 298711
Anmeldedatum : 26.01.13
Alter : 23

BeitragThema: Re: Jani-chan x3 und Ete: Drachen RS   So Jan 27, 2013 9:35 am

Aoi:
Ich sah zu dem roten Drachen und grinste leicht: "Ja ich würde mir einen Freund wünschen und du bist so nett... Da wäre es wirklich toll wenn wir befreundet sein könnten besonders da sich unsere Partnerinnen auch verstehen!"

Alex.
Fragend sah ich sie an und wuschelte mir durch die Haare: "Ähm naja so verwöhnt sollen unsere Drachen nicht sein... Und ich würde ihm gerne solch ein Essen geben aber es bereitet mir auch ziemliche Mühe... Und dafür bin ich auch viel zu faul... Um ehrlich zu sein." Sofort schnappte ich mir zwe Kühe und wartete darauf das sie auch kommte
Nach oben Nach unten
Jani-chan x3

avatar

Anzahl der Beiträge : 1044
Anmeldedatum : 26.01.13
Alter : 21
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Jani-chan x3 und Ete: Drachen RS   So Jan 27, 2013 9:52 am

Fire
"Hm...na gut....dann lass uns Freunde sein..."Er lächelte ein wenig und stieß seine an ihre Nase.Er war ganz froh auch einen Freund gefunden zu haben,denn die meisten Drachen in der Station waren älter und nahmen ihn nicht wirklich ernst,obwohl er mehr als nur intelligent war.

Yukiko
Ich lachte leise und schnappte mir ebenfalls zwei Kühe an Striken."Da hat du recht....ich hab Aoi auch verwöhnt,aber geschadet hat es nicht.Und es macht Spaß ihr eine Freude zu bereiten.Später zeig ich dir mal,was sie so draufhat.Wo bekommen wir dann Wasser her?Aoi braucht mindestens 100 Liter."Ich schleppte die Kh ein Richtugn der Drachen,die sofort unruhig wurden.
Nach oben Nach unten
Ete95

avatar

Anzahl der Beiträge : 298711
Anmeldedatum : 26.01.13
Alter : 23

BeitragThema: Re: Jani-chan x3 und Ete: Drachen RS   So Jan 27, 2013 10:01 am

Aoi:
ich roch schon die Kühe von weitem und sprang auf: "Fressen es gibt endlich fressen!!" Aufgeregt lief ich auf der Stelle und sah zu Yukiko, ich wollte endlich meine Zähne in die Tiere rammen und meinen Magen beruhigen können!! Ein aufgeregtes Zittern durchlief meinen Körper und ich wedelte freudig mit meinem Schweif.

Alex.
ich dachte nach und sah auf die Ketten von Aoi: "Das müssten wir schaffen..." Angespannt zog ich die Kühe weiter und merkte das sie immer nervöser wurden als sie zu den Drachen kamen: "Yukiko bleib ganz ruhig sie müssen zumindest bis kurz vor die Drachen kommen."
Nach oben Nach unten
Jani-chan x3

avatar

Anzahl der Beiträge : 1044
Anmeldedatum : 26.01.13
Alter : 21
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Jani-chan x3 und Ete: Drachen RS   So Jan 27, 2013 10:09 am

Fire
Auch ich roch das frische Wild und sah,wie Alex mit zwei Kühen,die sicher für mich bestimmt waen,um die Ecke bog.Sie wurden bereits angelent und ihre Augen waren verbunden,aber sie waren unruhig,da sie uns wittern konnte.Für Aoi wartete ich noch ein wenig und legte mich nur ruhig hin,wobei ich weiter mit dem Schweif wedelte.Als die beiden dann endlich in reichweiter waren,stürzte ich mich auf die erte Kuh und tötete sie mit einem gekonnten Biss,wähernd ich der anderen die Kehle aufschlitzte.Eine ziemliche Schweinerei,aber ich war froh endlich fressen zu können.Die eine fraß ich sofort roh auf,während ich die andere mit einem leichten feuer briet.

Yukiko
Es war eine ziemliche Arbeit,die panischen Tiere bis zu den Drachen zu schleppen,doch letztendlich schafften wir es und ich fiel erschöpft zu Boden."Jetzt fehlt nur noch das Wasser."
Nach oben Nach unten
Ete95

avatar

Anzahl der Beiträge : 298711
Anmeldedatum : 26.01.13
Alter : 23

BeitragThema: Re: Jani-chan x3 und Ete: Drachen RS   So Jan 27, 2013 10:19 am

Alex.
Schweigend und auch etwas angeekelt sah ich dabei zu wie mein Drache die Kühe aufschlitzte und sie fraß, das Blut spritze nur so herum und ich bekam Mitleid mit den armen Kühen... Vielleicht hatte Yukiko recht... Vielleicht sollte ich mich mehr um die Zubereitung von Fires essen kümmern... Er würde sich bestimmt sehr darüber freuen oder über meine Kpchkünste lästern...

Aoi:
Sofort tötete ich die beiden Kühe und schlang sie jeweils mit einem Biss hinunter, solch einen Hunger hatte ich wirklich noch nie erlebt... Angespannt sah ich zu Yukiko und dann zu der Kette
Nach oben Nach unten
Jani-chan x3

avatar

Anzahl der Beiträge : 1044
Anmeldedatum : 26.01.13
Alter : 21
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Jani-chan x3 und Ete: Drachen RS   Mo Jan 28, 2013 4:45 am

Fire
Munter knabberte ich an den übrig gebliebenen Knochen herum und stieß einen leichten Rülpser aus.Zufrieden rollte ich mich zusammen.Jetzt,nach dem Essen ging es mir wieder hervorragend und sah zu Aoi hinüber.Was jetzt noch fehlte war etwas Wasser.

Yukiko
Aoi war wirklich ausgehungert.Normalerweise hätte sie wahrscheinlich sogar gefordert.dass ich sie vorher schlachtete,aber diesmal erledigte sie es selbst.Vorsichtig strich ich ihr über den Kopf."Willst du auch noch Wasser?"
Nach oben Nach unten
Ete95

avatar

Anzahl der Beiträge : 298711
Anmeldedatum : 26.01.13
Alter : 23

BeitragThema: Re: Jani-chan x3 und Ete: Drachen RS   Mo Jan 28, 2013 4:58 am

Alex:
ich ging auf Aoi zu und untersuchte das Schloss mit dem sie angekettet worden war, es schmerzte mich wirklich das ein Drache einfach so an Ketten gelegt wurde... Sie waren doch eigentlich Könige des Himmels... Und auf der Erde sahen sie etwas formlos aus und konnten sich nicht so elegant bewegen aber in der Luft war das ganz anders... "Hätten wir Aquana hier wäre das gar kein Problem... Sie kann Wasser speien..." Ein Seufzen entrang sich meiner Kehle und ich dachte fieberhaft nach, eine Lösung musste es doch geben!

Aoi:
Ich nickte und schluckte schwer: "Ich hab Durst Yukiko..."
Nach oben Nach unten
Jani-chan x3

avatar

Anzahl der Beiträge : 1044
Anmeldedatum : 26.01.13
Alter : 21
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Jani-chan x3 und Ete: Drachen RS   Mo Jan 28, 2013 5:31 am

Fire
Er schnaubte wütend und plusterte sich wieder ein wenig vor Alex auf."Lass es mich doch mal versuchen!Ich bringe diese Ketten ganz sicher zum schmelzen!Das schaffe ich ganz sicher!Bitte Bitte lass es mich versuchen Alex!"

Yukiko
Zögernd streichelte ich ihr wieder über die Schnauzte und umarmte ihren Kopf."Du Arme...ich werde schnell etwas Wasser suchen...es sei denn."Gespannt drehte ich mich wieder zu Fire um."Vielleicht wäre das mit dem Feuer gar keine so schlechte Idee....er muss es nur weit genug erhitzen bis es glüht....weißt du....Aoi ist im Stande Eis zu speihen.....kein Wasser,aber wir würden die Kette plötzlich abkühlen...dann wird sie bröcklig und wir können sie einfach zerquetschen.Kannst du uns so helfen?Alex?Fire....dann könnte Aoi auch endlich etwas trinken.Wir versprechen auch euch nicht wegzufliegen...dann stehe ich in deiner Schuld."
Nach oben Nach unten
Ete95

avatar

Anzahl der Beiträge : 298711
Anmeldedatum : 26.01.13
Alter : 23

BeitragThema: Re: Jani-chan x3 und Ete: Drachen RS   Mo Jan 28, 2013 5:36 am

Alex.
Schwiegend sah ich Fire an und streichelte über seine Schnauze, dachte nur an die Brandnarben die sich quer über meine rechte Hüfte bis zu linken Schulter zog weil er damals nicht die zielscheibe sondern mich getroffen hatte... Was wäre wenn er ihr Bein treffen würde anstatt die Kette?! Nachdenklich sah ich auf den Boden und sah dann Aoi an, der Drache war wirklich in einem schlechten Zustand und ich wollte so gerne helfen... "Sei vorsichtig..." Murmelte ich und sah dann zu Aoi: "Bitte vesprecht das ihr nicht abhaut... Wenn ihr das tut bekommen wir große Probleme und ich möchte wirklich nicht den Ärger auf mich ziehen... Vor allem nicht weil mein Vater am höchsten im rat steht..."

Aoi:
Hoffnungsvoll sah ich zu Fire und lächelte leicht, das würde bestimmt klappen aber warum war seine Partnerin so unsicher? vertraue sie ihm nicht?
Nach oben Nach unten
Jani-chan x3

avatar

Anzahl der Beiträge : 1044
Anmeldedatum : 26.01.13
Alter : 21
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Jani-chan x3 und Ete: Drachen RS   Mo Jan 28, 2013 5:56 am

Yukiko
Ich bemerkte Alex Unischerheit und auch Aois fragenden Blick."Ich gebe dir mein...unser Wort,dass wir nicht fliehen werden....immerhin warst du dir Erste,die nett zu uns war...also will ich auch nicht,dass sie wütend auf dich sein werden."Vorsichtig trat ich ein Stück zurück und sah zu Aois Kette und zu Fire."Ich vertraue dir...bitte sei vorsichtig und denkt daran die Kette sofort zu kühlen,wenn sie zu glühen beginnt Aoi.Das ist sicherer."

Fire
Er nickte heftig und lief wieder zu Aoi,wartete noch,bis sie ein Stück weggegangen war,sodass die Kette sich spannte.Erst dann hob er den Kopf zurück und atmete tief ein.In seiner Brust gab es ein Grollen und mit einenm Mal speihte er einen Feuerstrahl direkt auf die Kette.
Nach oben Nach unten
Ete95

avatar

Anzahl der Beiträge : 298711
Anmeldedatum : 26.01.13
Alter : 23

BeitragThema: Re: Jani-chan x3 und Ete: Drachen RS   Mo Jan 28, 2013 6:14 am

Aoi:
Ich nickte schnell und sah auf den Feuerstrahl, alleine durch die Kette bemerkte ich die glühende Hitze und als sie zu glühen anfing blies ich sofort Eis darauf, dies machten wir ein paar Mal und auf einmal zersprang das Mettall und ich war frei!! Grinsend wedelte ich mit meinem Schweif und freute mich riesig, lief einfach ein paar Runden auf der Lichtung herum und schmiegte mich dann an Yukiko, wir konnten endlich wieder zusammen fliegen!!

Alex:
Schweigend sah ich dabei zu und fuhr mir durch die blonden Haare, es schmerzte daran zu denken das Fire mich einmal verletzt hatte und ich ihm deshalb nicht so vertrauen konnte wie ich wollte... Zum Glück spürte er davon nichts, denn durch meinen vater hatte ich gelernt meine Gefühle gut zu verstecken und so konnte niemand wirklich erahnen wie es mir wirklich ging...
Nach oben Nach unten
Jani-chan x3

avatar

Anzahl der Beiträge : 1044
Anmeldedatum : 26.01.13
Alter : 21
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Jani-chan x3 und Ete: Drachen RS   Mo Jan 28, 2013 6:21 am

Fire
Stolz stellte er sich auf seine Hinterläufer und spieh einmal eine große Feuerfontäne in den Himmel.Er freute sich wirklich,dass es geklappt hatte und drehte sich in der selben Bewegung zu Alex um."Hast du gesehen?Hast du es gesehen Alex?Ich habe es geschafft.Jetzt kann ich das Feuer auch ganz sicher bändigen!Was sagst du dazu?"

Yukiko
Ich jubelte und sprang ihr um den Hals."Endlich!Wir haben es geschafft!Jetzt müssen wir nur einen See finden,damit du auch etwas trinken kannst und dann wird auch ganz sicher alles wieder gut."Automatisch verfiel ich ins Japanische,meine geliebte Muttersprache und streichelte Aoi immer wieder über die Schnauze."Das wir es wirklich geschafft haben..."
Nach oben Nach unten
Ete95

avatar

Anzahl der Beiträge : 298711
Anmeldedatum : 26.01.13
Alter : 23

BeitragThema: Re: Jani-chan x3 und Ete: Drachen RS   Mo Jan 28, 2013 6:41 am

Alex:
Ich sah ihn an und streichelte sanft über seine Schnauze... "Ja ganz sicher dicker..." Murmelte ich und sah auf den Boden, wenn Fire jetzt Feuer speien konnte war es vorbei mit der Ruhe... Wir mussten in den krieg... Er war eine mächtige Waffe ud würde bestimmt sehr viel gegen die Macht der Franzosen ausrichten können... Besonders der weiße Himmelsdrache würde seine Probleme bekommen... Dann sah ich zu Yukiko und lächelte leicht: "Na komm wir sollten zum See runter da können sich die beiden auch waschen... Sie sind durch ihre Aufregung und die Dürre ziemlich eingestaubt..." Schnell ging ich los und vergrub die Hände in den Taschen, warum musste ich auch in den Krieg hinein geboren werden...

Aoi:
Ich schmuste mich an sie und sah dann auf als die blonde Engländerin schon mal vorging, schnell folgte ich ihr zusammen mit Yukiko und spürte den Durst in meiner Kehle
Nach oben Nach unten
Jani-chan x3

avatar

Anzahl der Beiträge : 1044
Anmeldedatum : 26.01.13
Alter : 21
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Jani-chan x3 und Ete: Drachen RS   Mo Jan 28, 2013 8:04 am

Yukiko
Auch ich konnte es kaum erwarten das kühle Nass auf meiner Haut zu spühren und rannte einfach an Alex vorbei,die am Ufer stehen geblieben war,mitten rein ins Wasser.Es fühlte sich kalt an und kurz darauf tauchte ich auch schon unter.Der Dreck löste sich langsam von mir und als ich wieder auftauchte,fühlte ich mich auch schon wieder entspannt.

Fire
Ich trottete hinterher und spührte,dass sie sich nicht wirklich freute.Fragend stieß ich meine Schnauze in ihren Rücken.
Nach oben Nach unten
Ete95

avatar

Anzahl der Beiträge : 298711
Anmeldedatum : 26.01.13
Alter : 23

BeitragThema: Re: Jani-chan x3 und Ete: Drachen RS   Mo Jan 28, 2013 8:10 am

Alex.
Ich ignorierte Fire und setzte mich einfach ans Ufer, nachdenklich sah ich in das kalte Nass und spürte wie sich mein Magen zusammen zog als ich daran dachte das ich vermutlich bald sterben könnte... Zwar würden sie Fire nicht unbedingt mitten ins Kampffeld schicken aber er würde eine Geheimwaffe sein und sobald es jemand heraus fand würden wir das Ziel sein... Vor meinem inneren Auge sah ich tausende Möglichkeiten wie mein Drache verenden konnte und ich krallte mich in das Gras

Aoi:
Sofort sprang ich in das Wasser und trank in großen Zügen so viel Flüssigkeit wie ich konnte, ich hatte Wasser noch nie so sehr geschätzt wie in diesem Moment und spürte sofort wie mein Körper langsam wieder an Kraft gewann
Nach oben Nach unten
Jani-chan x3

avatar

Anzahl der Beiträge : 1044
Anmeldedatum : 26.01.13
Alter : 21
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Jani-chan x3 und Ete: Drachen RS   Mo Jan 28, 2013 10:08 am

Fire
Immer mehr fiel ihm auf,dass es seiner Reiterin wirklich nicht gut ging und das es vielleicht auch noch an ihm liegen könnte.Ganz vorsichtig legte er sich nun neben sie,sodass sie ihm Schatten saß und drehte seinen Kopf soweit,dass er sie direkt ansehen konnte."Was ist denn los Alex?Bitte rede mit mir.Ich sehe doch,dass etwas nicht mit dir in Ordnung ist.Wenn ich dir irgendwie helfen kann,dann sah es mir auch bitte.Du weißt....dass ich alles für dich tun würde.Immerhin hast du mir auch damals das Geschirr angelegt.Erinnerst du dich?Ich habe dich ausgewählt und werde dich auch beschützen...deshalb will ich jetzt auch nicht,dass du unglücklich bist...das macht mich nämlich auch traurig."Ganz zart zog er sie mithilfe seines Schweif näher an sich und knabberte so zart wie möglich an ihren Haaren herum,was schwer war,da er ja fast 5 mal so groß war,wie sie.

Yukiko
Ich sah zu,wie sie bis zu den Flanken ins Wasser ging und sich gierig ihren Durst wegtrank."Nich so schnell auf einmal Aoi.Das ist auch nicht gut.Zwar konnte sie dort noch stehen,aber ich musste auf dem Weg zu ihr bereits schwimmen.Als ich sie schließlich erreicht,klammerte ich mich in den kleinen Kerben fest und zog mich auch mit ihrer Hilfe auf ihren Rücken hoch.Dort legte ich mich auf ihren Rücken,der durch die Sonne schon schön aufgewärmt hatte."Wenn du willst,dann gebe ich die nachher noch eine kleine Chi-Massage.O-too-san hat mir endlich gezeigt,wie man es richtig macht....kurz bevor die Engländer gekommen sind und O-kaa-san hat mir gezeigt,wie man dein Lieblingssashimi richtig zubereitet....sie haben gesagt....dass ich nur noch 2 Jahre warten muss bis ich die Zucht übernehmen kann......"Gedankenverloren blickte ich in den Himmel und spührte wieder die Sehnsucht in mir,die mich nach Japan zog.Doch ich konnte noch nicht gehen....ich würde zurückkehren,aber nicht jetzt.Alex hatte mein Wort und das würde ich auf gar keinen Fall brechen.









Nach oben Nach unten
Ete95

avatar

Anzahl der Beiträge : 298711
Anmeldedatum : 26.01.13
Alter : 23

BeitragThema: Re: Jani-chan x3 und Ete: Drachen RS   Mo Jan 28, 2013 10:26 am

Alex.
Ich schwieg und streichelte nur sanft seine Flanke, als ich daran dachte wie der kleine Drache damals aus dem Ei schlüpfte und mich mit großen Augen angesehen hatte musste ich leicht lächeln. Damals war rauch aus seiner Nase gestiegen weil er so nervös gewesen war und ich musste ihn durch das ganze Zimmer jagen bis ich endlich das geschirr angelegt und ihn auf meinen schoß gezerrrt hatte wo er von mir ein Fläschchen voll mit warmer Milch bekommen hatte... Danach hing Fire mir die ganze Zeit an den Fersen und saß fast immer auf meiner Schulter... Den Älteren hatte es gar nicht gefallen das eine 16-Jährige solch einen seltenen Drachen bekommen sollte doch Fire hatte sich immer geweigert irgendwen anders als seinen Partner anzusehen und somit musste ich mich um den kleinen Wildfang kümmern.... "Du verkokelst meine Haare..." Murmelte ich und sah weiterhin auf den Boden... So viel mal hatte ich schon Verletzungen wegen Fire erlitten... Aber meine größte Angst war davor das er jemals verletzt werden könnte... Alleine die Erinnerung an den Biss den er von einem älteren Drachen davon getragen hatte bereitete mir Panik, wie sollte das bitte im Krieg werden?!

Aoi:
Ich grinste und sah Yukiko in die Augen: "Das wasser ist wudnerbar! Es ist zwar nicht so schön wie in den heißen Quellen bei uns aber es ist dennoch schön erfrischend und ich habe auch kenen Durst mehr!"
Nach oben Nach unten
Jani-chan x3

avatar

Anzahl der Beiträge : 1044
Anmeldedatum : 26.01.13
Alter : 21
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Jani-chan x3 und Ete: Drachen RS   Mo Jan 28, 2013 10:32 am

Xukiko
"Da stimme ich dir zu Aoi:Aber keine Sorge.Irgendwann werden wir auch nach Hause zurückkommen und dann werden wir wieder in den heißen Quellen baden.Wir müssen im WInter zurückkommen.Wenn überall Schnee liegt und es kalt ist.Das ist bestimmt toll."Ich lächelte,legte mich auf den Bacuh,sodass ich rittlings auf ihr hockte und verpasste ihr eine leichte Massage,die ihre Nackenmuskeln nach der langen gefangenschaft ein wenig lockern sollte."Hoffentlich können wir bald wieder fliegen,selbst wenn es nur ein kleines Stück wäre.Ich vermisse es so sehr...."Nachdenklich knetete ich die glatte Haut unter mir.

Fire
Er schnaubte und kleien Rauchwolken stießen aus seiner Nase.Laut nieste er und verursachte einen kleinen Funkenregen,der aber nicht weiter gefährlich war.
"Du machst dir Sorgen,dass mir etwas im Krieg passiert richtig?"Es war nicht schwer zu erraten.Auch sie würde nie zugeben,dass wir uns so sehr umeinander sorgten."Das ist lieb von dir,aber ich wachse doch noch und dann werde ich auch stärker bis uns niemand mehr besiegen kann.Also musst du dir auch keine Sorgne machen.Verstanden?"
Nach oben Nach unten
Ete95

avatar

Anzahl der Beiträge : 298711
Anmeldedatum : 26.01.13
Alter : 23

BeitragThema: Re: Jani-chan x3 und Ete: Drachen RS   Di Jan 29, 2013 1:18 am

Aoi:
Ich summte leise vor Wohlbehagen und legte mich in das angenehm kühle Wasser, in diesem Moment war ich glücklich.. auch wenn wir als Gefangene gesehen wurden, war es doch wunderschön mit Yukiko zusammen zu sein und ihre Stimme zu hören: "Irgendwann kommen wir nach Hause.. Das verspreche ich dir hoch und helig Yukiko!"

Alex:
Ich schwieg und rupfte das Gras zu meinen Füßen aus dem Boden: "Du wirst niemals größer als ein Kupferdrache... Nur ein Schlag und du bist tot... Er würde dich einfach aufreißen..." Ein Schauder durchlief meinen Körper und ich begann zu zittern: "Die Franzosen haben Ketten-Kugeln mit denen können sie dir einfach Gliedmaßen oder gar deinen Kopf abreißen.." mein Atem ging schwer und ich sah meine Alpräume genau vor mir.
Nach oben Nach unten
Jani-chan x3

avatar

Anzahl der Beiträge : 1044
Anmeldedatum : 26.01.13
Alter : 21
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Jani-chan x3 und Ete: Drachen RS   Di Jan 29, 2013 3:18 am

Fire
Ein wenig empört stief er ihr in den Rücken."Und wenn schon.Sollen sie doch größer und stärker sein als wir.Du bist meine Reiterin und wenn wir uns gegenseitig vertrauen,dann wird uns auch nichts passieren.Du vertraust mir doch,oder?"
Er sah sie einen moment durchdringend aus seinen gelben Augen an.

Yukiko
Ich streichelte sie eine Weile weiter und spührte,wie sie sich unter mir entspannte."Ja bestimmt Aoi....und bis dahin denke ich...werden wir es hier scon aushalten.Ich habe einige Soldaten belauscht.Scheinbar wird in den Schlachten versucht,die Reiter mit ihren Drachen lebend gefangen zu nehmen.So,wie sie es mit uns gemacht haben:Drachen sind zu wertvoll..und ohne ihren Reiter sterben sie ja...."
Nach oben Nach unten
Ete95

avatar

Anzahl der Beiträge : 298711
Anmeldedatum : 26.01.13
Alter : 23

BeitragThema: Re: Jani-chan x3 und Ete: Drachen RS   Di Jan 29, 2013 3:28 am

Alex.
ich sah ihm in die Augen und schluckte schwer, auf einmal stellte sich mir die Frage vor der ich eigetlich Angst hatte... Vertraute ich Fire? Oder war ich mittlerweile gar nicht mehr fähig ihm zu vertrauen?! Zitternd stand ich auf und rannte weg, so schnell ich konnte.. Ich wollte nichts davon wissen... Wollte nur noch allein sein. Zitternd warf ich mich in das Bett in meinem Zimmer und weinte stumm

Aoi:
Ich nickte leicht und streckte mich ausgiebig, diese Ketten waren wirklich eine Belastung gewesen aber nun war ich endlich frei!
Nach oben Nach unten
Jani-chan x3

avatar

Anzahl der Beiträge : 1044
Anmeldedatum : 26.01.13
Alter : 21
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Jani-chan x3 und Ete: Drachen RS   Di Jan 29, 2013 3:34 am

Fire
"Hey Alex!Warte doch mal!"Verwirrt sah er ihr nach und beschloss dann auch ihr zu folgen.Damals hatte ALex das Zimmer gewählt,dass ihm am nächsten war.Damals hatte er sich gefreut und auch jetzt zeigte es einen großen Vorteil,denn er konnte direkt in ihr Zimmer hineinsehen und musste erkennen,dass sie gerade weinte.Leise fiepte er,was sie wohl bei einem so riesigen Drachen seltsam wirken mochte,doch trotz allem war er noch immer ein Jungdrache und die Situation nahm ihn ebenfalls sichtbar mit.

Yukiko
Ich richtete mich leicht auf und sah,wie Aley wegrannte und ihr Drache folgte.Irgendetwas musste passiert sein,doch es schien mich nicht zu betreffen und solange Alex es nicht woltle oder es nicht anders ging,würde ich mich nicht einmischen."Jetzt sind wir sogar wieder allein....was meinst du?Sollen wir einen kleinen Flug wagen.Hier sind zuviele Drachen sie würden uns sicher an der Flucht hindern,aber du kannst dich gut tarnen.Wenn du aupasst,kannst du deine Flügel kurz ausstrecken...abr danach müssen wir zurück.Auch für Alex und Fire."







Nach oben Nach unten
Ete95

avatar

Anzahl der Beiträge : 298711
Anmeldedatum : 26.01.13
Alter : 23

BeitragThema: Re: Jani-chan x3 und Ete: Drachen RS   Di Jan 29, 2013 3:42 am

Schweigend drückte ich mein Gesicht ins Kissen und wusste sofort das er vor einem Fenster stand, vor Schreck zuckte ich zusammen als ich ihn Fiepen hörte und krallte mich noch fester ins Bettlaken, das war doch wohl nicht wahr!! Konnte ich etwa meinem Drachen nicht mehr vertrauen?! Panik stieg in mir hoch als mir klar wurde was für ein schlechter Partner ich für Fire sein musste und sofort hörte ich die Stimmen des Rates in meinem Kopf die immer wieder sagten das ich nicht fähig wäre einen eigenen Drachen zu beistzen... Hatten sie etwa doch Recht?!

Aoi:
Ich freute mich sofort und wedelte mit dem Schweif was uns Beide ziemlich nass machte, ohne zu Zögern stand ich auf und breitete meine Schwingen aus, das würde ein kurzer Flug werden aber vielleicht konnten wir sogar abhauen wenn ich es schlau genug machte. Schweigend spannte ich die Muskeln an und erhb mich schnell zum Himmel
Nach oben Nach unten
Jani-chan x3

avatar

Anzahl der Beiträge : 1044
Anmeldedatum : 26.01.13
Alter : 21
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Jani-chan x3 und Ete: Drachen RS   Di Jan 29, 2013 4:07 am

Yukiko
Ich lachte leise,als sie mich ebenfalls nass spritzte,doch ich war sowieso schon plitschnass.Dann spührte ich auch schon,wie sie die Muskeln ihren Ihren Flügeln anspannt.Schnell rutschte ich mich bis zu ihrem Halsansatz und drückte die Beine in ihre Haut,damit sie mich dabei nicht abschüttelte.Es dauerte nur einige Sekunden und schon sah ich den See unter mir kleiner werden."Klasse Aoi!"

Fire
Vorsichtig kratzte er an der Tür und versuchte mit seiner Kralle an sie heran zu kommen."Bitte komm doch raus Alex.Wenn dich etwas an mir stört,dann sag es mir doch."
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Jani-chan x3 und Ete: Drachen RS   

Nach oben Nach unten
 
Jani-chan x3 und Ete: Drachen RS
Nach oben 
Seite 3 von 15Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4 ... 9 ... 15  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Jani-chan x3 und Ete: Drachen RS
» Dragon Sream - Der Schrei der Drachen
» Shinig Dragons - Der Kampf der Drachen-Stämme
» Drachenreiter Rpg
» Drachenwaffen

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
RS Forum :: Ete und Jani :: unsere RS^^-
Gehe zu: